Idemia SIGMA Lite+ Multi Fingerabdruck Scanner, Touchscreen, Mifare, HID, HID Prox

  • Idemia SIGMA Lite+ Multi Fingerabdruck Scanner, Touchscreen, Mifare, HID, HID Prox
Artikel-Nr.: ZID-SLPLUSM
  • Schutzklasse - IP65
  • Vandalenschutz - Ja
  • "Idemia SIGMA Lite+ Multi Fingerabdruck Scanner, Touchscreen, Mifare, HID, HID Prox"

    Display: 2.8” QVGA color capacitive touchscreen
    Audio: Buzzer
    Zeit- und Anweisenheitsfunktionen:  In & Out function keys

    Zutrittskontrollmodi:    

    • Identifizierung (Suche nach Fingerabdruck in einer lokalen Datenbank)
    • Authentifizierung mit kontaktloser Smartcard, mit oder ohne Fingerabdruckprüfung
    • Multifaktor: Identifizierung oder Authentifizierung
    • Fern: Die Zugangskontrollprüfung wird vollständig von einem Remote-System gesteuert

    Fingerabdruck-Sensor:

    • CBM type, 14*22mm
    • Optische Technologie
    • 500dpi, 256 Graustufe
    • FBI PIV IQS Bildqualität

    Vorlagen: IDEMIA / ANSI 378 / ISO 19794-2 / MINEX / DIN v66400

    Benutzeraufzeichnungskapazität: 500, erweiterbar auf 3K auf 10K (*3 Vorlagen jeweils, inkl. 1 notwendiges)

    Erkennung gefälschter Finger:  Statistischer Bildervergleich

    Datenschutz: AES-256 Datenbankverschlüsselung: DSGVO (DSGVO Empfehlungen müssen eingehalten werden)

     

    “Duress finger” – Bedrohungsfinger: ein Fingerabdruck kann gewählt werden, um ein bestimmtes Event auszulösen (z.B. Alarm)

    Anti-passback: ein Benutzer der erfolgreich durch die Kontrolle gekommen ist, wird abgelehnt, wenn er in einer bestimmten(konfigurierbaren) Zeit noch einmal durch dasselbe Terminal möchte.

    Kartenleseroptionen:

    • Prox Varianten: HID Prox 125 KHz, whatever the format (26, 37, etc.)
    • iClass Varianten: all HID iClass cards (incl. iClass legacy, iClass SR, iClass SE, Iclass SEOS)
    • MD Varianten: MIFARE Classic 1KB/4KB (4b & 7b UID), MIFARE Plus EV0, DESFire 3DES legacy 2K/4K/8K (EV0, EV1, EV2), DESFire AES 2K/4K/8K (EV1 & EV2), SmartMX

    PIN/BioPiN Code: Ja
    Speicherplatz: 512MB Flash - 512MB RAM
    IDs in Liste autorisierter Benutzer: 250 000 Benutzer
    Kapazität des Transaktionsprotokolls: 1 Million

     

    Ethernet: 10/100 Base T (MDI, MDI-X) TCP-, SSL-, TLS 1.2-Protokolle verfügbar
    Wi-Fi-Option mit USB-Dongle: WEP-, WPA- (PSK-), WPA2- (PSK-) Verschlüsselung verfügbar

    Serien- Schnittstelle

    • Wiegand Ein & Aus (anpassbar bis zu 512 Bit)
    • Dataclock - ISO2
    • OSDP V1 und V2 (Secure Channel AES-128 Encrypted) - RS485

    GPIO 2 GPI, 2 GPO Single Door Access Control enthalten

    Ausgangsrelais Schalter:  Zugriff gewährt: 1 Schalter

    • 2 Ausgänge (normalerweise „offen“ & normalerweise „geschlossen“)

    USB (Wartung) 1 externer Anschluss für die Terminalkonfiguration über einen USB-Stick
    Eingangssignale: LED1/LED2, für eine Rückmeldung des Zutrittskontrollpanels
    IP65, IK08
    Sabotageschutz: magnetischer Schalter

    Die Geräte Erfüllen die Vorgaben der NDAA (National Defense Authorization Act)

    Spannungsversorgung: 12 bis 24 V DC-Netzteil (min. 1 A bei 12 V) oder über PoE, RJ45-Anschluss
    Arbeitstemperatur: -20 °C bis 55 °C
    Abmessungen: 156 x 68 x 62 mm

  • Schutzklasse: IP65
    Wiegand: Ja
    Gerätetyp: Fingerabdruck Scanner
    RFID-Leser integriert: Ja
    Display: Ja
    Vandalenschutz: Ja
    Spannungsart: DC
    Spannungsversorgung in V: 12, 24
  • Datenblätter
  • Beschreibung
    Produktinformationen "Idemia SIGMA Lite+ Multi Fingerabdruck Scanner, Touchscreen, Mifare, HID, HID Prox"

    Display: 2.8” QVGA color capacitive touchscreen
    Audio: Buzzer
    Zeit- und Anweisenheitsfunktionen:  In & Out function keys

    Zutrittskontrollmodi:    

    • Identifizierung (Suche nach Fingerabdruck in einer lokalen Datenbank)
    • Authentifizierung mit kontaktloser Smartcard, mit oder ohne Fingerabdruckprüfung
    • Multifaktor: Identifizierung oder Authentifizierung
    • Fern: Die Zugangskontrollprüfung wird vollständig von einem Remote-System gesteuert

    Fingerabdruck-Sensor:

    • CBM type, 14*22mm
    • Optische Technologie
    • 500dpi, 256 Graustufe
    • FBI PIV IQS Bildqualität

    Vorlagen: IDEMIA / ANSI 378 / ISO 19794-2 / MINEX / DIN v66400

    Benutzeraufzeichnungskapazität: 500, erweiterbar auf 3K auf 10K (*3 Vorlagen jeweils, inkl. 1 notwendiges)

    Erkennung gefälschter Finger:  Statistischer Bildervergleich

    Datenschutz: AES-256 Datenbankverschlüsselung: DSGVO (DSGVO Empfehlungen müssen eingehalten werden)

     

    “Duress finger” – Bedrohungsfinger: ein Fingerabdruck kann gewählt werden, um ein bestimmtes Event auszulösen (z.B. Alarm)

    Anti-passback: ein Benutzer der erfolgreich durch die Kontrolle gekommen ist, wird abgelehnt, wenn er in einer bestimmten(konfigurierbaren) Zeit noch einmal durch dasselbe Terminal möchte.

    Kartenleseroptionen:

    • Prox Varianten: HID Prox 125 KHz, whatever the format (26, 37, etc.)
    • iClass Varianten: all HID iClass cards (incl. iClass legacy, iClass SR, iClass SE, Iclass SEOS)
    • MD Varianten: MIFARE Classic 1KB/4KB (4b & 7b UID), MIFARE Plus EV0, DESFire 3DES legacy 2K/4K/8K (EV0, EV1, EV2), DESFire AES 2K/4K/8K (EV1 & EV2), SmartMX

    PIN/BioPiN Code: Ja
    Speicherplatz: 512MB Flash - 512MB RAM
    IDs in Liste autorisierter Benutzer: 250 000 Benutzer
    Kapazität des Transaktionsprotokolls: 1 Million

     

    Ethernet: 10/100 Base T (MDI, MDI-X) TCP-, SSL-, TLS 1.2-Protokolle verfügbar
    Wi-Fi-Option mit USB-Dongle: WEP-, WPA- (PSK-), WPA2- (PSK-) Verschlüsselung verfügbar

    Serien- Schnittstelle

    • Wiegand Ein & Aus (anpassbar bis zu 512 Bit)
    • Dataclock - ISO2
    • OSDP V1 und V2 (Secure Channel AES-128 Encrypted) - RS485

    GPIO 2 GPI, 2 GPO Single Door Access Control enthalten

    Ausgangsrelais Schalter:  Zugriff gewährt: 1 Schalter

    • 2 Ausgänge (normalerweise „offen“ & normalerweise „geschlossen“)

    USB (Wartung) 1 externer Anschluss für die Terminalkonfiguration über einen USB-Stick
    Eingangssignale: LED1/LED2, für eine Rückmeldung des Zutrittskontrollpanels
    IP65, IK08
    Sabotageschutz: magnetischer Schalter

    Die Geräte Erfüllen die Vorgaben der NDAA (National Defense Authorization Act)

    Spannungsversorgung: 12 bis 24 V DC-Netzteil (min. 1 A bei 12 V) oder über PoE, RJ45-Anschluss
    Arbeitstemperatur: -20 °C bis 55 °C
    Abmessungen: 156 x 68 x 62 mm

  • Technische Daten
    Schutzklasse: IP65
    Wiegand: Ja
    Gerätetyp: Fingerabdruck Scanner
    RFID-Leser integriert: Ja
    Display: Ja
    Vandalenschutz: Ja
    Spannungsart: DC
    Spannungsversorgung in V: 12, 24
  • Webinar
Zuletzt angesehen